OpenWRT mit OpenVPN

Die monatliche Stammtisch war mal wieder ein voller Erfolg. Zum Ziel gesetzt hatten wir uns diesmal in einem kleinen Workshop auf einem Linksys-Router OpenWRT samt OpenVPN zu installieren. Über ein paar Umwegen hatten wir dann doch recht schnell ein lauffähiges System, das inzwischen bei mir zu Hause seinen Dienst tut und unter anderem meiner Squeezebox den Zugang zu ihrem Server ermöglicht.

Auch bei der Arbeit haben wir bereits ein System im Einsatz… Auch hier
verbindet sich der Router per Openvpn in unser Netz, dahinter hängt dann einfach nur noch ein Wyse-Thinclient und zeigt das Bild der virtuellen Maschine. Endlich sind wir die Windows-Problem auch los… Keine pppoe-Einwahl und kein Openvpn unter Windows mehr. 😀

Ich habe darüber auch einen kurzen Wiki-Artikel verfasst sollte jemand Interesse an dem Thema haben: OpenWRT mit OpenVPN.